StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Moe Ri's Zuhause

Nach unten 
AutorNachricht
Moe Ri

avatar

Anzahl der Beiträge : 80
Anmeldedatum : 24.06.11
Alter : 24

BeitragThema: Moe Ri's Zuhause   04.07.11 9:54

Spoiler:
 

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://jushina-ai-tanjun.forumieren.com/
Moe Ri

avatar

Anzahl der Beiträge : 80
Anmeldedatum : 24.06.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Moe Ri's Zuhause   09.07.11 9:44

>> FIRST POST <<

Moe Ri schloss die alte, etwas verrostete Haustür auf und ging mit einen Hüpfen hinein. "Mutter? Bist du schon zu Hause?" rief sie mit aller Kraft, denn ihr Haus war riesig und zudem war es ein traditionelles, dass viele kleine, geheime Gänge hatte - wie ein Labyrinth. Da war es nun mal schwer, jemanden zu finden und auch jemanden richtig zu hören, wenn man weit weg von dem anderen war. (Hm, anscheinend arbeitet sie noch... war ja eigentlich zu befürchten) Das Mädchen zog schnell ihre Schuhe aus, zog die Hausschuhe an und ging zur Küche. Auf der Theke lag ein silbernes Tablett, darauf standen ein Glas Orangenschaft und ein Stück Käsekuchen. Sie freute sich, denn sie wusste, bevor ihre Mutter arbeiten ging, legte sie immer etwas zum Essen und zum Trinken bereit, denn sie wusste genau, dass ihre Tochter, wenn sie nach der Schule kam, Hunger hatte. Moe schmiss die Tasche ins Wohnzimmer und rannte wieder zur Küche, um das Tablett zu nehmen und im Wohnzimmer dies zu verspeisen. Dabei schaute sie fern. Nach der kleinen Mahlzeit, schaltete sie den Fernseher aus und schaute auf die Uhr. "Oh mist, ich muss mich beeilen." Sie stand auf, legte das Tablett wieder auf die Theke und rannte mit ihrer Schultasche zum obersten Geschoss - ihr Zimmer. Die Tasche legte sie auf dem Boden und ging duschen. Anschließend wollte sie ihr Ballkleid anziehen, doch dann klingelte ihr Handy. Mit dem Badetuch, das um ihren Körper gewickelt war, rannte sie zur Schultasche und kramte darin. Als sie ihr Handy fand, ging sie ran. Es war Amaya. "Ja?" 'Beeil dich mal, Moe! Du sollst noch zu mir kommen! Du musst mir sagen, wie ich mit diesem Kleid aussehe! Ich muss unbedingt Akito gefallen! Hach dieser-' "Jaja, ok! Ich komme sofort." 'Alles klar~' Moe Ri legte auf und zog ihr Kleid an. Dann kämmte sie sich die Haare, als sie trocken waren. "Haha, da brauch ich wohl doch keinen Lockenwickler~" meinte sie, als sie in den Spiegel sah und ihre vollen Lockenpracht betrachtete. Nun schmückte sie ihre Haare mit einem Blumen-Clip, zog ein passendes Armkettchen an und schlüpfte zum Schluss in ihre Schuhe. "Das passt ja alles prima zusammen!" Moe lächelte kurz in den Spiegel und räumte noch alles schnell auf. Hinterher packte sie noch die wichtigsten Dinge in eine kleine Tasche und ging aus dem Haus.

tbc: Pokemon Academy -> Ayama's Wohnung, danach Forum
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://jushina-ai-tanjun.forumieren.com/
 
Moe Ri's Zuhause
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Trendwende im Hobby?
» Plotter fürn schmalen Euro
» Preiswertes Material zur Pflanzengestaltung
» Nemrod 54090 - Brief von Zuhause - Resin 54mm - Galerie

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Pokemon Academy :: Ausserhalb der Academy :: Die Stadt-
Gehe zu: